Aktuelles
 

HOAI 2013 in Kraft getreten

Die 7. Novelle der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI 2013) ist seit dem 17.07.2013 in Kraft. Der Gesetzgeber verfolgt mit ihr das Ziel, die Leistungsbilder dem in den letzten Jahrzehnten eingetretenen Wandel der Berufsbilder sowie den fachlichen und rechtlichen Entwicklungen anzupassen.

Daneben bildet die „Aktualisierung“ der Tabellenhonorare einen weiteren Kern der HOAI 2013. Diese steigen im Vergleich zur HOAI 2009 um durchschnittlich ca. 18 %. Auf der anderen Seite werden die Architekten aber sowohl im Hinblick auf die Kontrolle und Einhaltung von Terminvorgaben wie auch hinsichtlich der Baukosten deutlich stärker als bisher in die Pflicht genommen. Ein beträchtlicher Anteil der Honorarsteigerung wird somit durch Mehrleistungen kompensiert.

Alle Fachbeiträge anzeigen