Aktuelle Fachbeiträge im Wirtschaftsrecht

Aktuelles
 

Fachbeiträge

Rechtsgebiete

Erbfallkostenpauschbetrag nur einmal abziehbar

Bei der Erbschaftsteuer sind als Nachlassverbindlichkeiten abzugsfähig die Kosten der Bestattung, eines angemessenen Grabdenkmals, für die übliche Grabpflege sowie Kosten, die dem Erwerber unmittelbar im Zusammenhang mit der Abwicklung, Regelung oder Verteilung des Nachlasses oder dessen Erwerb entstehen

Dr. Tobias Spanke

04.05.2010
Beitrag lesen

Vermögen einer Stiftung liechtensteinischen Rechts als Teil des Nachlasses

Eine Stiftung liechtensteinischen Rechts setzt voraus, dass der Stifter das Stiftungsvermögen der Stiftung endgültig und ohne Widerrufsmöglichkeit zuführt. Das entschied jetzt das Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart.

Dr. Tobias Spanke

15.02.2010
Beitrag lesen

Ausschlagung einer Erbschaft kann sittenwidrig sein

Die Ausschlagung einer Erbschaft durch einen Sozialhilfeempfänger bzw. dessen Betreuer, die dazu führt, dass eine bestehende Sozialhilfebedürftigkeit fortbesteht, verstößt gegen die guten Sitten.

Dr. Tobias Spanke

26.11.2009
Beitrag lesen

Ausschluss nichtehelicher Kinder vom Erb- und Pflichtteilsrecht nach dem Vater kann gegen Europarecht verstoßen

Nach bislang geltendem nationalem Recht haben nichteheliche Kinder, die vor dem 01.07.1949 geboren sind, weder ein gesetzliches Erbrecht noch einen Erbersatzanspruch am Nachlass ihres Vaters und dessen Verwandten.

Dr. Tobias Spanke

03.11.2009
Beitrag lesen

Keine insolvenzrechtliche Pflicht zur Annahme einer Erbschaft oder Geltendmachung eines Pflichtteilsanspruches

Die Frage, ob es zu den Obliegenheiten eines Schuldners gehört, eine in der Wohlverhaltensphase anfallende Erbschaft nicht auszuschlagen oder einen Pflichtteilsanspruch, der in diesem Zeitraum anfällt, geltend zu machen, war bislang heftig umstritten.

Dr. Tobias Spanke

29.09.2009
Beitrag lesen

Aktuelle Vorträge

Broschüren DIRO Business